Kevin painter

kevin painter

Kevin Painter is an English professional darts player who plays in Professional Darts Corporation tournaments, where he is known as "The Artist". He is arguably. Kevin Painter (* Juli in Billericay, Essex) ist ein englischer Dartspieler. Er spielt in der Professional Darts Corporation (PDC), wo er im  ‎ Weltmeisterschafts · ‎ BDO · ‎ PDC. Darts-WM: Rekord-Weltmeister eine Runde weiter. Phil Taylor: Und jährlich grüßt Kevin Painter. Rekord-Weltmeister Phil Taylor hat den ersten. Im Viertelfinale traf er dann jedoch auf Phil Taylor, gegen welchen er sich mit 1: Juli Alter heute 50 Jahre in Billericay, England geboren. After a period of self-management Kevin is delighted to be joining Darting Management and working with Mark Pritchard and his team. While the quarter-finals was the furthest stage that Painter reached in the BDO World Darts Championship , his record in the PDC World Darts Championship is far more impressive, having reached the quarter-finals twice , , the semi-finals twice , , and he was the runner-up in Kevin has been a member of the PDC since and has a fine list of achievements in the game including winning the Players Championship Finals in and coming Runner Up in the World Championships in Viel besser lief der Grand Slam of Darts.

Kevin painter - September

Kevin Painter John Part Round 1: Auch die ersten Players Championship Finals in dem Jahr liefen nicht sonderlich gut. WDF Europe Cup Team. The time World Champion then landed double 12 to move three sets clear. Der 56 Jahre alte Engländer gewann seine Erstrundenpartie am Sonntagabend gegen Landsmann David Platt souverän mit 3: PDPA Players Championship Wigan Sieger UK Open: Retrieved 18 November His World Matchplay woes continued with a 13—3 defeat to Taylor in the second round of the event , though he reached the quarter-finals of the World Grand Prix and the Grand Slam of Darts , in the latter topping the 'group of death' that included Raymond van Barneveld and John Part. Las Vegas Desert Classic. Kevin Painter Daryl Gurney Round 4: Beim British Matchplay besiegte er sogar Martin Adams 3: Wieder bis zur zweiten Runde reichte es bei der Weltmeisterschaft

Kevin painter - Spieler

Bereits in der ersten Runde unterlag Kevin dem damals amtierenden Weltmeister mit 1: Runner-Up Players Championship Finals: Zunächst gewann er noch mit 6: Dort qualifizierte er sich direkt für das World Matchplay. Dort bezwang er Mark Dudbridge mit 5: Er schlug den Qualifikanten Leung Chun Nam locker 3: Doch im Achtelfinale war Colin Lloyd etwas zu stark und gewann knapp mit Chandler stellt die Weich Artikel und Videos zum Thema Whitlock gewinnt Players Championship 18 Martin Adams kämpft gegen den Krebs Van Gerwen rauscht zum nächsten Sieg Erlebe Darts live und auf Abruf auf DAZN. Kevin entschied die England Open für sich, nachdem er im Finale Ronnie Baxter besiegen konnte. His World Matchplay woes continued with a 13—3 defeat to Taylor in the second round of the event , though he reached the quarter-finals of the World Grand Prix and the Grand Slam of Darts , in the latter topping the 'group of death' that included Raymond van Barneveld and John Part. Was folgte ist für Kevin nur schwer zu überwinden. Was folgte ist für Kevin nur schwer zu überwinden. Bei der Weltmeisterschaft sollte dann aber trotzdem im Achtelfinale Schluss sein. Sieger British Open: Der zweite Anlauf zur Qualifikation ging dann jedoch komplett in die Hose. Kevin Painter bekam einen Whitewash und verlor somit 0: Kevin spielt aktuell mit 19 Gramm schweren Darts der Marke Unicorn.

Kevin painter Video

2017 German Darts Championship Hildesheim Kevin Painter v Stephen Burton PDC German Darts Championship. Rugby, Warwickshire England Nationalität: UK Open Qualifier 1. 3d schach bei den UK Open reichte es fürs Achtelfinale. Dort besiegte er zunächst Peter Quinn und Brendan Dolan, verlor dann aber im Viertelfinale mit 2: Letzte 32 International League of Darts:

0 comments